Öffentliche Grossrituale mit gesellschaftspolitischem Fokus

Die Vision

 

  • Gesellschaftliche Verbindung -Rückverbindung schaffen​
  • Kollektive Themen über ein Ritual erfahrbar und sichtbar machen​
  • Eine symbolische Handlung schlicht, verständlich und wirksam machen
  • Schattenthemen der Gesellschaft gemeinsam anerkennen und einen Beitrag zur Wandlung schenken​
  • Heilung und Integration von kollektiven und abgespaltenen Themen​
  • Versöhnung​
  • Ritual als Transformationskraft erfahrbar machen​
  • Die Strahlkraft der Schweiz nutzen​
  • Die Ritualarbeit bekannt machen​

Werte & Prinzipien von Grossritualen

 

  • In einem wertfreien und für alle zugänglichen Raum​
  • Niederschwellig – einfach und klar verständlich​
  • Sorgfältiger Umgang mit Sprache und Werten​
  • Verbindend​ & Versöhnend​
  • Es soll keine pädagogische oder moralische Veranstaltung sein. Aber klare ethische Haltungen vermitteln.

Zielgruppen

 

  • Interessierte​
  • Zugewandte​
  • Betroffene​
  • Randgruppen​
  • Beteiligte

 

Nächstes öffentliches Grossritual


21. Mai 2022

Thema:

Von der Heilung der Spaltung - in eine neue Verbundenheit als Menschen

Ort: ZH oder BE
Zeit: 16:00 - 17:15

Die Corona-Zeit war und ist ein Spiegel der gesellschaftlichen Spaltung. Die Heilung der Spaltung beginnt im eigenen Inneren. Von dort aus können wir auch im Aussen Versöhnung und Wandlung anstossen und erfahren. ​Wir sollten das Potential unserer Zeit und der Schweiz verantwortungsvoll gestalten und nutzen. ​

Es soll eine transgenerationale Verbindungen geschafft werden. Sowie nach vorne, zur nächsten Generation und über die Landesgrenzen hinaus ins Kollektiv von Kulturen und Völkern. ​

Es braucht Bereitschaft über die persönliche Haltung und Meinung hinaus zu gehen​:

Vom Zerwürfnis in die Verbindung​ Von der Vereinzelung in die Gemeinschaft zur Menschlichkeit​ Dem Reichtum der Diversität zu vertrauen​ Mit diesem Ritual soll das brisante Thema in einem gemeinschaftlichen und sinnlichen Kontext sichtbar und erfahrbar gemacht werden.

Details zur Veranstaltung folgen in Kürze.

Wir verwenden Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.