Rituale als sichtbar-machender Prozess

Viel praktische Gesprächs-, Beratungs- und Symbolarbeit

Training der eigenen intuitiven, kreativen, spontanen, rituellen Sprache

Ritual-Pannen und der Umgang mit dem Nicht-Planbaren im Ritual

Naturrituale aus der europäischen, prähistorischen Zeit bis zur christlichen Kultur

Die Natur als rituelle Sprache

Kursdauer: Freitag, 11 Uhr – Sonntag, 15 Uhr

Leitung: Susanna Maeder und Gisula Tscharner

Webseite erstellt und unterhalten durch
Webagentur dynamic-duo webdesign/-publishing Uetikon am See